Seite ausblenden

Hintergrund anzeigen

» » » Aktuelles Allgemeines

kieferorthopädische Behandlung Kinder Dortmund

  • kinder02
  • kinder01
  • kinder03

Kieferorthopädische Behandlung von Kindern

Kieferorthopädische Behandlungen werden überwiegend im Alter von
7 - 14 Jahren durchgeführt. Der Körper befindet sich in diesem Alter in der Wachstumsphase. Somit ist es in diesem Zeitraum am besten, ein optimales Ergebnis zu erzielen. Ziel der Behandlung ist das gezielte Training von Muskel- und Funktionsabläufen unter Einbeziehung des gesamten Körpers.

Eine regelmäßige Kontrolle ist die Grundvoraussetzung, um den bestmöglichen Behandlungsbeginn einleiten zu können.
Bestimmte Gewohnheiten sollten bereits im Milchgebiss abgestellt und korrigiert werden. Oftmals bedarf es daher, frühzeitige therapeutische Maßnahmen durchzuführen. Bei Milchzähnen werden fast nur herausnehmbare Geräte eingesetzt.

Es gibt viele Behandlungsgeräte, z.B. eine herausnehmbare Apparatur (lose Zahnspange).
In den meisten Fällen sind die Behandlungsmaßnahmen so optimal, dass das Behandlungsziel rasch erreicht werden kann. Sollte das Behandlungsziel nicht vollständig erreicht werden, ist es sinnvoll eine weitere Behandlung im bleibenden Gebiss aufzunehmen z.B. mit einer festsitzenden Zahnspange.


Plus Text Minus Text

Liebe Eltern, liebe Patienten, kostenfreie Parkplätze sind in unserer Tiefgarage für Sie verfügbar!

img_park
invisalign platinum